elektrodumper, Alt-Erlaa West 001

Ing. Reischl setzt auf E-Dumper

Längst gehören zahlreiche LKWs und Hebebühnen in verschiedenen Größen zum Fuhrpark der auf Garten- und Landschaftspflege spezialisierten Ing. Reischl GmbH. Doch manchmal sind es gerade die kleinen Geräte, die großen Nutzen bringen. Zu dieser Sorte zählt auch der Alitrak DT-1000, der seit kurzem die firmeneigene Fahrzeugflotte ergänzt. Hinter der unscheinbaren Modellbezeichnung verbirgt sich ein leistungsstarker Alleskönner. „1.000kg Last sind für unseren neuen Elektro Dumper kein Problem“, schwärmt Geschäftsführer Ernst Reischl und unterstreicht die Umweltverträglichkeit des neuen Geräts. Bis zu 8 Stunden beträgt die Laufzeit der Batterien. Genug Zeit um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Ing. Reischl GmbH eine große Hilfe bei der Verrichtung ihrer Arbeit zu sein. Leise und umweltfreundlich sind also zwei weitere Eigenschaften des neuen Elektro-Dumpers. Darüber hinaus hat sich die für Geräte dieser Leistungskategorie doch recht geringe Gesamtbreite von 90cm als großer Vorteil erwiesen. „Da kommt man überall durch“, zeigt sich Ing. Reischl von den Amessungen des Elektro-Dumpers begeistert. Der An- und Abtransport von Materialien mit einem Gewicht von bis zu 1.000kg kann dank dem Alitrak DT-1000 jedenfalls noch effizienter erfolgen. „Davon profitieren natürlich auch unsere Kunden“, so der Geschäftsführer abschließend.